1. Wir leben kurze Entscheidungswege. Vom Objektverantwortlichen bis hin zum Geschäftsführer und Eigentümer helfen flache Hierarchien bei der zügigen Umsetzung der Dienstleistungen.

2. Unsere Entscheidungen werden in Österreich gefällt.

3. Wir beschränken die interne Organisation auf das Sinnvolle und Notwendige. Unsere Zeit verbringen wir bei unseren Kunden, um zuzuhören. Aufwendige Konzernprozesse vermeiden wir. Ein komplexes Berichtswesen wird durch ein angemessenes Informationssystem ersetzt.

4. Als mittelständisches, eigentümergeführtes Unternehmen sind wir an nachhaltigen und langfristig ausgerichteten Strategien interessiert. So werden unsere Entscheidungen nicht auf der Basis von Quartalsergebnissen getroffen. Ebenso bei der Personalpolitik. Unser Managementteam ist stabil und verändert sich nicht alle zwei bis drei Jahre. Wir wollen, dass unsere Kunden die gewohnten Ansprechpartner behalten.

5. Vereinfachte Kundenbetreuung. Unsere Kunden sollen es leicht mit uns haben. Jeder Auftraggeber erhält ein adäquates vis-à-vis aus unserem Managementteam. Unsere Geschäftsleitung steht den Kunden jederzeit zur Verfügung, bei Bedarf oder im Rahmen von Routineleistungen.